News & Aktuelles

Herzlich Willkommen bei der SVS-Leichtathletik! Wir wünschen viel Vergnügen!


 

Vorsichtig soll`s losgehen - sehr vorsichtig sogar! Robert Ruess organisierte gestern, Dienstag, 12.Mai, einen Hammerwurfwurfwettkampf in Schwechat-Rannersdorf. & Athleten und 4 Kampfrichter waren mit von der Partie.

Die Weiten sind noch nebensächlich, schließlich konnte niemand vorher Drehungen trainieren - Hauptsache man kann wieder seiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen. Robert schätzt ca. 1000 Würfe sind durch die Coronapandemie "abhandengekommen!" Das muss erst einmal aufgeholt werden.

"keep distance" steht noch ganz oben in der "to do-Liste" (siehe Foto umseitig)
Fotos von allen auf unserer Facebookseite.

Endlich ist es soweit und die Leichtathleten dürfen wieder auf den Platz!!!!!!!!!!!

 

Die erste waren die Masters namens Helmut Gerik (Obmann des Gesamtvereins, Kassier bei den Leichtathleten), Gabi&Willi Ehn (Kampfrichterreferenten), Robert Ruess (Nachwuchssportwart). Aufmerksam "beäugt" wurde das Training von Walter Edleditsch.

 

Fotos von allen findest du auf unserer Facebookseite.

Wie geht`s dir Vici?

Auch mir geht`s gut.

Aber nächster Woche dürfen Spitzenathletinnen so wie du auch wieder ins Stadion zum Training.
Kannst du einstweilen alternativ trainieren, wo?

Ja ich kann bislang halbwegs gut trainieren. Ich habe mir noch vor der Schließung der Südstadt Hanteln und Gewichte besorgt. Auch das Wurftraining kann ich auf einem Feld gut durchziehen. Das Ganze muss ich allerdings ohne meine Trainerin Lisi Eberl durchführen.

Wie geht`s dir Nada?

Jetzt wieder gut.

Warum das?

Ich konnte seit dem 1.Juni 2019 nicht mehr laufen. Im oberen Gesäßbereich hatte ich riesige Schmerzen. Lange Zeit hat niemand die Ursache erklären können. Jetzt endlich nach der OP (sie ist 7 Wochen her) geht`s steil bergauf. Natürlich ist die momentane Corona-Situation alles andere als erfreulich. Für mich war das "Nichtlaufen" aber wirklich sehr, sehr schlimm!

Wie geht`s dir Tatjana?

Auch mir geht`s "Gott sei Dank" gut.

Kannst du alternativ trainieren, wo und womit?

Nachdem ich im Winter Schicross-Wettkämpfe bestreite (siehe später umseitig) steige ich jetzt erst ruhig in die Saison ein. Mein Arbeitsgerät, ein Straßenbesen, zeigt das "Alternativwerkzeug" am besten. Rumpfstabilisation und allgemeine Athletik stehen am Programm.
An ein Wurftraining ist leider nicht zu denken!

Wie geht`s dir Andi?

Ich bin gesund, das ist das wichtigste momentan.

Kannst du alternativ trainieren, wo und womit?

Ich habe vor der Schließung des Phönixplatzes das Auto voll mit Geräten gepackt und kann jetzt im Garten damit einigermaßen trainieren.
Mittelmäßiges Krafttraining, allgemeine Sprünge bergauf auf einem Schotterweg, aber auch allgemeine statische Ganzkörperübungen sind bei gutem Wetter (momentan ja schon lange) gut möglich.
Leider kann ich keine spez. Hürdenläufe und -sprünge durchführen. An ein Sprungtraining ist natürlich nicht zu denken. Was mir weiters fehlt ist die gewohnte Tagesstruktur und natürlich meine Trainingskollegen.

Franz-Schuster Memorial

Leider muss auf grund der aktuellen Situation das Franz-Schuster Memorial 2020 ABGESAGT werden.
Das 50.Jubiläum findet damit 2021 statt!
Wir bitten um euer Verständnis.

Genauere Informationen können Sie der offiziellen Auschreibung entnehmen:

Jedermann Siebenkampf


Der für 11.06.2020 geplante Jedermann 7-Kampf findet NICHT statt!

 

 

  • Erima 250x150
  • Schwechat 250x150
  • VIE 250x150

Impressum

SVS-Leichtathletik
Franz Schuster Straße 1-3
2320 Schwechat-Rannersdorf
Tel.: +43 (0) 1 707 23 92
Fax.:+43 (0) 1 707 23 92
Mail: info@svs-leichtathletik.at

 

Rechtliche Informationen

Was ist die SVS?

Eine ideale Kombination, wie sie kaum in Österreich sonst existiert. Wer dem Verein gratuliert, dankt in hohem Maße der Stadt, die so hervorragende Bedingungen für den Sport geschaffen hat. Dank dieser Zusammenarbeit ist Schwechat heute die sportlichste Sportstadt Österreichs.

© 2019 Copyright - SVS-Leichtathletik

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.